Unsere Stellenangebote

Verwaltungsleiter*in (m/w/d)
für das Deutsche Textilforschungszentrum Nord-West (DTNW), Krefeld

Das Deutsche Textilforschungszentrum Nord-West (DTNW) besteht aus den wirtschaftlich selbständigen Einheiten DTNW e. V. (Vermögensverwaltung) DTNW gGmbH (Forschung) und DTNW Öffentliche Prüfstelle GmbH (Prüfung).

Zum 01.01.2023 wird für das DTNW ein/e kaufmännische/r Mitarbeiter/in zur Leitung unserer Verwaltung in Vollzeit gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Anfertigen der Jahresabschlüsse in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • Selbständige Aufstellung und Überwachung der Haushaltspläne
  • Reporting gegenüber der Geschäftsführung und den Gesellschaftern
  • Verantwortung für die Einhaltung der Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchhaltung
  • Selbständige Abrechnung von Drittmittelprojekten inklusive Überwachung der Einhaltung der Finanzierungs- und Stellenpläne, Durchführung von Ausschreibungen, Fristenkontrolle
  • Selbstständige Abwicklung aller im Zusammenhang mit dem Personal stehenden Vertragsangelegenheiten, Ermittlung des Personalbedarfs
  • Bearbeitung aller im Zusammenhang mit der Liegenschaft anfallenden Belange soweit sie nicht vom Mieter des Gebäudes übernommen werden

Ihr Profil:

  • Ausbildungsabschluss als Steuerfachangestellte/r oder Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Personal- und Rechnungswesen
  • Sehr gute Kenntnisse der Softwareanwendungen DATEV, S-Firm und der Standartsoftware Mikrosoft Office
  • Gute Kenntnisse in der Abwicklung von Drittmittelprojekten
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohe Motivation, Verbindlichkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Forschungsgebäude
  • ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • eine gründliche Einarbeitung durch die derzeitige Stelleninhaberin
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage in einer 5 Tage Woche

Die Stelle ist zum 01.01.2023 zu besetzen und soll zunächst auf 2 Jahre befristet vergeben werden. Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist möglich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im Angestelltenverhältnis bewertet mit TV-L EgG 12.

Wir wollen am DTNW besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.09.2022 an:

DTNW gGmbH

Felicitas Plankermann

Adlerstr. 1, 47798 Krefeld

Unsere Arbeitsgruppe (AK Thomas Mayer-Gall) am Deutschen Textilforschungszentrum Nord-West sucht jederzeit nach motivierten Mitarbeitern für Forschungsarbeiten in Form von studentischen Hilfskräften, einer Bachelorarbeit, Masterarbeit oder sonstige Praktika (Vertiefungs- und Analytikpraktikum).

 

Zu den aktuellen Forschungsthemen gehören:

 

  • Synthese und Charakterisierung von grüner Flammschutzmittel (Entwicklung halogenfreier Flammschutzmittel) und ihre Anwendung
  • Nanofaser durch Elektrospinnen
  • Nanofasern durch Defibrillation von Faserpolymeren
  • Lichtaktive Textilien (z.B. IR-Reflexion & Passive Radiation Cooling, UV-Schutz, selbstreinigende Textilien, antibakterielle Wirkung)
  • Recycling von Textilien mittels selektiver Lösung durch Ionische Flüssigkeiten, tief eutektische oder biobasierte Lösungsmittel
  • Textilbasierte Adsorbersysteme zur Wasser- und Luftreinigung durch funktionale Textilien und Nanofasern
  • Biobasierte Textilbeschichtung und Ausrüstung
  • Neuartige Detektorsysteme für Organometallika in der Umwelt
  • Alterung von Polymeren
  • Heterogener Katalysator auf der Basis von Nanofasern
  • Und weitere…

 

Je nach Themenwahl bieten wir diese sowohl für Bachelor- und Masterstudiengänge der Chemie, als auch Water Science und Lehramtsstudiengänge.

 

Die praktischen Arbeiten können in den Räumlichkeiten am Universität Duisburg-Essen (Campus Essen) durchgeführt werden und am Deutschen Textilforschungszentrum in Krefeld.

 

Für weitere Informationen und Fragen, kontaktieren Sie bitte:

 

Dr. Thomas Mayer-Gall, mayer-gall@dtnw.de

Dr. Wael Ali, wael.ali@uni-due.de