Physikalische Technologie & Photonische Prozesse

Zentrale Thematik der Forschungsarbeiten der Arbeitsgruppe Physikalische Technologie und Photonische Prozesse ist die Erarbeitung von Verfahren zur Funktionalisierung der Oberfläche polymerer Substrate, hier insbesondere von faserbildenden Polymeren. Ein besonderer Stellenwert kommt in der Arbeit des DTNW Verfahren zu, die auf dem Eintrag energiereichen UV-Lichts basieren.

Die Anforderungen moderner Entwicklungen im Bereich technischer Textilien haben daneben dazu geführt, dass grundlegende Themen wie Faserphysik und Alterung sowie anwendungsbezogene Arbeiten zu Textilien für Filtration und Photovoltaik an Bedeutung gewonnen haben.

Aufbauend auf langjährig aufgebauter Expertise im Bereich der physikalischen Messverfahren werden schließlich Ansätze zur Sensorintegration, vor allem zur Ausstattung textiler Grundelemente mit sensorischen Funktionen untersucht.

Leiter der Arbeitsgruppe    

Dr. Thomas Bahners
Telefon: +49/2151/843-2016 
Email:    bahners@dtnw.de